Termin

Green Deal 2030 - kann die Landwirtschaft das Klima retten?: vom 07.07.2020 um 18:00 Uhr bis zum 07.07.2020 um 19:30 Uhr Diskette
Mit dem Green Deal hat die EU Kommission die Klimaneutralität der EU bis 2050 beschlossen. Ab diesem Zeitpunkt darf in der EU nur noch so viel CO2 ausgestoßen werden, wie auch gebunden wird. Laut Klimaschutzplan der Bundesregierung wird von der Landwirtschaft in Deutschland eine Minimierung der Treibhausgasemissionen von mindestens 31 Prozent eingefordert. Das wird eine große Herausforderung für die Landwirtschaft. Vorab sollten wir uns aber fragen, ob die Landwirtschaft Klimasünder ist oder doch mehr CO2 bindet als sie freisetzt?
Webseite: https://webinar.duengerevents.de/#webinare-im-detail
Veranstalter / Ansprechpartner:
fachberatung@skwp.de +49 (0) 3491 68-3000

© 2020 RWG Rheinland eG
Kontakt: info@rwg-r.de - Datenschutz
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK